28.09.2019

„Singen is good för dat Hart un de Seel“:

Sing – Mitmach- Workshop mit Gitta Franken

Sing Workshop

Sing – Workshop „Singen is good för dat Hart un de Seel“:

Die Buurderee und das Kulturforum Großheide bieten wieder einen Workshop an.

Am 28.09 gibt es einen Mitmach - Singworkshop, mit Gitta und Udo Franken für alle, die gerne singen, und das auf Plattdeutsch. Da wird gemeinsam gesungen, dazu geklatscht, geschnipst oder mit Trommeln, Schellen, Shaker u.v.m. die Lieder rhythmisch begleitet. Jeder der mitmacht, kann sich nach Lust und Laune in das Programm einbringen, auch ohne erforderliche Vor- oder Grundkenntnisse.

Es gibt auf jeden Fall viel Abwechslung und Spaß, wenn auf Plattdeutsch ein lustiger „Sprechgesang“ oder ein schöner Kanon erklingt, verschiedene Gospels gesungen werden, oder auch das eine oder andere romantische oder nachdenkliche Lied im Tagesprogramm auftaucht.

Zwischendurch wird gemeinsam auch immer wieder ver- und ermittelt, wie man einfacher und dabei gleichzeitig schöner singen kann.

Gitta Franken ist der musikalische Kopf der plattdeutschen Folkgruppe „ Dreebladd“ und hat die musikalische Leitung des Chors der niederdeutschen Bühne „Sing – Spill“.

Ein Kaltgetränk für den Tag, um die Stimme geschmeidig zu halten, sollte jeder gerne selber für sich dabei haben.
Anmeldungen ab jetzt möglich unter : 04936 - 7455, per SMS/ Whatsapp 0176 5511 8683
Veranstalter ist die Kulturdiele Buurderee und der Verein Kulturforum Großheide.
Die Veranstaltung findet am Samstag, den 28.09.19, von 10 – 17 Uhr, in der Kulturdiele Buurderee statt. Die Plätze sind auf 30 Personen begrenzt.
Teilnahmegebühr: 15,- €
Die Buurderee bietet in der Mittagspause eine Suppe für 4 € an.
Bitte frühzeitig mit anmelden.

Beginn 28.09.2019 10:00 Uhr
Ende 28.09.2019 17:00 Uhr
Vorverkauf 15,00 Euro

Anmeldung erforderlich

Tickets sichern